Oasentag der UnternehmerFrauen im Handwerk im Kloster Hünfeld

„Mut und Kraft für den Alltag…Gott geht alle Wege mit (mir)!“ – dies war das Thema des Zwei-Tageseminares im Kloster Hünfeld. Gemeinsam mit dem Referenten Pater Martin Wolf verbrachten 22 Frauen außergewöhnliche Besinnungstage und sammelten Kraft für den Alltag in Betrieb und Familie. Diese Auszeit gönnen sich die UnternehmerFrauen im Handwerk nun schon seit einigen Jahren jeweils in der Vorweihnachtszeit. Die Teilnehmerinnen genießen die Tage mit Gebet, Gesang, wertvollen Einheiten und guten Gesprächen. Es ist für alle eine Zeit des Auftankens und wird immer wieder gerne in das Programm des Vereins aufgenommen. Das neue Jahresprogramm für 2018 und alles Wissenswerte über UFH finden Sie unter www.ufh-fulda.de.